Wasserburg zeichnet zwei Bürger mit Ehrenmedaille aus

Brucktor Wasserburg

Der Wasserburger Stadtrat hat an zwei verdiente Bürger die sogenannte Joseph-Heiserer-Medaille verliehen.

Es handelt sich dabei um Erich Baumgartner und Claudia Geiger: Erich Baumgartner ist seit fast 70 Jahren in verschiedenen Vereinen aktiv. Unter anderem gründete er den Verein „Maria Rast“, der sich um soziale Projekt kümmert. Außerdem gilt Baumgartner als einer der Initiatoren der Städtepartnerschaft mit Cugir in Rumänien. Auch das Wasserburger Bürgerspiel wurde von ihm wieder ins Leben gerufen. Claudia Geiger setzt sich für die Volksmusik in Wasserburg ein. Unter anderem organisiert sie seit über zwei Jahrzehnten die Wasserburger Volksmusiktage und das Jugendmusizieren und –singen um den Wasserburger Löwen.