Wasserburg gewinnt auswärts

Die Wasserburger Basketballdamen schnuppern wieder an der Tabellenspitze der Bundesliga.

Sie gewannen gestern in Freiburg mit 72:69 und liegen jetzt auf Tabellenplatz drei mit vier Punkten Rückstand auf den Ersten und zwei Punkten Rückstand auf den Zweiten. Bereits morgen geht es schon wieder um zwei Punkte, dann empfängt Wasserburg Göttingen. Die Göttingerinnen sind derzeit Neunter mit zwei Siegen aus sechs Spielen. Spielbeginn in der Badriahalle ist um 16:00 Uhr.