Was passiert mit den Posthöfen?

Bauplan Symbol

Wie geht es weiter mit den Posthöfen beim Rosenheimer Bahnhof? Wohnen, Büros, Dienstleitung und Handel, so lautet die Antwort eines der Investoren. Einen wirklichen Plan gibt es aber noch nicht.

Derzeit werde der Entwurf eines Preisträgers des Realisierungswettbewerbs überarbeitet, heißt es. Man wolle universell nutzbare Flächen gestalten und den bislang unbebauten Teil der Posthöfe bebauen. Zeitlich gibt es die Vorgabe, die Posthöfe langfristig und in verschiedenen Phasen zu entwickeln. Außerdem sollen die Innenhöfe attraktiv gestaltet werden und die Posthöfe sollen eine bessere Anbindung und Durchlässigkeit erhalten.