Was ist in Großkarolinenfeld passiert?

Absperrband Polizei Tatort 3

Zwei Tage nach einem brutalen Angriff auf einen jungen Mann in Großkarolinenfeld gibt es noch immer viele Fragezeichen. Zu den Hintergründen der Tat und dem möglichen Motiv macht die Polizei bislang keine Aussagen.

Unklar ist auch, wie es dem schwer verletzten 20-jährigen geht. Er war in der Nacht auf Samstag von einem anderen Mann niedergeschossen worden. Die Polizei konnte einen 22-jährigen festnehmen, der als dringend tatverdächtig gilt. Er wurde bereits von der Kripo vernommen.