Warnstreik bei Barmer in Rosenheim

Streik Symbol

Die Beschäftigten der BARMER in Bayern treten heute in den Warnstreik. Davon ist auch Rosenheim betroffen. Die Dienstleistungsgewerkschaft ver.di fordert für die Mitarbeiter eine Gehaltserhöhung, Reduktion der Wochenstunden und eine Fahrkostenunterstützung.

Außerdem soll die Ausbildungsvergütung angehoben werden. Sollten die Tarifverhandlungen heute und morgen nicht erfolgreich enden, ist mit weiteren Streiks zu rechnen.