Wanderparkplatz zur Hoehn Asten in Flintsbach ab 1.Januar geschlossen

Parken Auto

Der Wanderparkplatz zur Hohen Asten in Flintsbach wird wohl ab dem ersten Januar gesperrt. Nach Recherchen unseres Senders konnten sich die Gemeinde und die Besitzer bisher nicht auf einen Nutzungsvertrag einigen. Das Grundstück, auf dem sich der Parkplatz befindet, gehört neben einigen Privateigentümern auch der Gemeinde Flintsbach. An dem Nutzungsvertrag wird schon seit Monaten gearbeitet. Ziel ist es, dass dort Parkautomaten aufgestellt werden.

Kurz vor Weihnachten gab es von Seiten der Privateigentümer bei einem Punkt aber noch eine Änderung. Darüber müsste aber der Gemeinderat entscheiden. Der Tag das nächste Mal Ende Januar. Da der bisherige Vertrag morgen ausläuft, wollen die Eigentümer den Parkplatz ab Neujahr aus Haftungsgründen sperren. Die Gemeinde bot ihnen mittlerweile zwar an, die Haftung bis zum Abschluss des neuen Vertrags zu übernehmen. Eine Entscheidung dazu scheint aber noch nicht gefallen zu sein.