Wanderparkplätze am Petersberg bei Flintsbach wieder geöffnet

Parken Symbol

Die Wander-Parkplätze in Flintsbach am Petersberg sind wieder frei zugänglich.

Nachdem es Streit zwischen den Eigentümern der Fläche und der Gemeinde über den rechtlichen Status der Fläche gab waren die Parkplätze wochenlang gesperrt gewesen. Nun haben sich die Eigentümer und die Gemeinde vorübergehend geeinigt, so ein Sprecher gegenüber unserem Sender. Der Wander-Parkplatz unter der Burg Falkenstein gehört zu den größten im Inntal und ist vor allem für Wanderer die die Asten-Almen ansteuern ein wichtiger Startpunkt.