Waldbrandgefahr in der Region Rosenheim ist gesunken

Waldbrandgefahr Symbol

Die Waldbrandgefahr in der Region Rosenheim ist aktuell nicht mehr allzu hoch. Entwarnung wollen der Deutsche Wetterdienst und die Feuerwehren aber noch nicht geben.Wälder und Wiesen seien immer noch trocken. Da reiche ein Funke und ein Brand entstehe, heißt es. Dass die Waldbrandgefahr noch nicht gebannt ist, hat in den vergangenen Tagen auch das Feuer am Schwarzenberg in der Gemeinde Kiefersfelden bewiesen. Dort wird noch immer gegen die Glutnester gekämpft.