Waldbrand erfolgreich gelöscht

Hubschrauber

Aufatmen in Kiefersfelden – Der Waldbrand, der seit Donnerstagvormittag zahlreiche Einsatzkräfte in Atem hielt, konnte am frühen Abend gelöscht werden. Nach Polizeiangaben konnten die Brände und auch die Glutnester gelöscht werden.


Kurz vorher hatte das Landratsamt bereits den Katastrophenfall aufgehoben. Die Feuerwehr Mühlbach wird in regelmäßigen Abständen bis heute Abend den Brandbereich kontrollieren, um ein erneutes Aufflammen des Waldbrandes zu verhindern.