Vorschläge für Grundstück des ehemaligen Knoll-Anwesens

Bauernhausmuseum Amerang

Was mit dem Grundstück des ehemaligen Knoll-Anwesens passieren soll, dass könnten die Bürger in Oberaudorf mitentscheiden dürfen.

Das ist im Entwicklungsausschuss der Gemeinde bekannt geworden, berichtet das OVB. Demnach schließt Bürgermeister Matthias Bernhardt eine Bürgerbeteiligung nicht aus. Zu den Vorschlägen neben einem Hotel zählt ein Mehrgenerationen-Wohnprojekt – das Areal in der Ortsmitte könnte auch an einen sozialen Träger verpachtet werden. Der Entwicklungsausschuss will nun ausarbeiten, welche Ideen umsetzbar sind. Das Knoll-Anwesen wurde vor Jahren abgerissen.