Vorläufige Bilanz der Grenzpolizei wird vorgestellt

Grenzkontrolle

Seit Mitte Juli ist die „neue“ bayerische Grenzpolizei im Einsatz. Auch im Landkreis Rosenheim. Heute wollen deswegen die Innenminister von Bund und Freistaat, Horst Seehofer und Joachim Herrmann, eine erste Bilanz ziehen.Nach Ansicht des bayerischen Innenministeriums hat die neue Grenzpolizei mehr Schleierfahndung, mehr Kontrollen und damit mehr Sicherheit gebracht. Bekämpft werden sollen so vor allem illegale Migration, Schleuserbanden und grenzüberschreitende Kriminelle. Ob sich das auch in Zahlen belegen lässt, das wird sich am Mittag zeigen. Dann wollen Seehofer und Herrmann über die bisherigen Ergebnisse und Erfolge der Grenzpolizei sprechen.