Vorerst keine Auffrischimpfungen in Rosenheim

Impfen Corona Symbolbild 1 Jan21

Auffrischungsimpfungen sind beim Impfzentrum in Rosenheim noch kein Thema. Das teilte die Stadt heute mit. Insbesondere aufgrund noch fehlender wissenschaftlicher Grundlagen hat sich das Impfzentrum in Abstimmung mit Stadt und Landkreis sowie dem Gesundheitsamt dazu entschlossen, noch keine Auffrischungsimpfungen anzubieten. Das entspreche der Fürsorgepflicht sowohl gegenüber den Impfärzten als auch den Bürgerinnen und Bürgern, heißt es von der Stadt.

Das Impfzentrum soll sich zunächst weiter auf Sonderimpfaktionen zur Erhöhung der allgemeinen Impfquote konzentrieren. Die weitere wissenschaftliche und rechtliche Entwicklung werde aber intensiv beobachtet. Bei einer entsprechenden Entscheidung der Ständigen Impfkommission sollen Auffrischungsimpfungen gegebenenfalls auch kurzfristig angeboten werden. Eventuelle Änderungen werden zeitnah veröffentlicht.