Vorentwurft für Schulneubau in Bad Endorf vorgestellt

Bauarbeiten

Die Marktgemeinde Bad Endorf hat den Neubau der Grund- und Mittelschule im Vorentwurf genehmigt.

Eine erste Grobschätzung der Kosten des Neubaus beträgt rund 32 Millionen Euro – die Marktgemeinde müssten davon etwas mehr als die Hälfte tragen. Der Rest wird gefördert. Jetzt kommen die Fachplaner zum Zug – im Herbst könnte man die weitere Vorplanung und eine genauere Kostenschätzung vorstellen.