Vorbereitungen für Christkindlmarkt laufen

Christkindlmarkt RosenheimChiemsee Alpenland Tourismus

In Rosenheim läuft der Aufbau des Christkindlmarktes.

Laut dem Leiter, Klaus Hertreiter, wird dabei wieder vermehrt auf die Sicherheit der Besucher geachtet. Allerdings gebe es keine weiteren Maßnahmen im Vergleich zum Vorjahr. Neu sind dagegen einige Stände. Wie er unserem Sender sagte, bekommen Essig und Öl und die Firma Göck mit Trockenfrüchten einen neuen Stand. Der Glühweinpreis ändert sich dagegen nicht und bleibt wie im Vorjahr bei 3,50 Euro pro Tasse.