Voranmeldungen für neues Kindergartenjahr

Kinder

Ab dem 6. März können Eltern ihre Kinder bei der Krippen und Kindergärten für das neue Kindergartenjahr in Rosenheim anmelden.

Laut Ulrike Bürgerhausen von den Verwaltung der Kindertagesstätten in Rosenheim gibt es dabei auch keinen Platzmangel. Allerdings müssen Eltern bei der Anmeldung ein paar Dinge beachten. Unter anderem sollten sie sich in der Wunsch-Einrichtung an einem Tag der offenen Tür vorstellen. Ab dem 6. März müssen sie dann außerdem ein Voranmeldung in einer der Einrichtungen ausfüllen. Wichtig: das Kind muss bei der Anmeldung dabei sein. Dort können auch bis zu drei weitere Wunscheinrichtungen angegeben werden. Hauptkriterium für die Vergabe von den Plätzen ist vor allem das Alter der Kinder. Je älter es ist, desto wahrscheinlicher ist es, den gewünschten Platz zu bekommen.