Vom Nachbarschaftsstreit in die Zelle

0812 Polizei bespuckt

Wegen eines länger andauernden Nachbarschaftsstreits ist die Polizei Rosenheim zum Georg-Queri-Weg gerufen worden.

Ein 40-jähriger Mann war dort aufgetaucht, eine rege Diskussion ging voran, so die Polizei. Der Aufforderung, nach Hause zu gehen, kam der 40-Jährige zunächst nach – kam aber nach vier Stunden wieder zurück und suchte erneut streit – mit knapp vier Promille. Der Rosenheimer wurde zur Ausnüchterung in eine Zelle gebracht.