Vollsperrung bei Tuntenhausen

Die Staatsstraße 2358 ist zwischen Beyharting und Thuntenhausen ab heute voll gesperrt. Es wird ein provisorischer Straßenbelag aufgebracht.

Der Untergrund der Fahrbahn hatte sich immer weiter abgesenkt. Deshalb war die Straße bereits seit September für LKW halbseitig gesperrt. Die Bauarbeiten sollen voraussichtlich am Freitag beendet sein. Dann soll die Straße wieder befahrbar sein.