Vierter Platz bei Landeswettkampf

Johanniter Wettbewerb

Die Reise der Johanniter aus Wasserburg zum Landeswettkampf nach Kempten hat sich gelohnt. In der Kategorie der Rettungsdienst-Mitarbeiter belegten sie den vierten Platz.An dem bayernweiten Wettbewerb nahmen gestern 43 Teams teil. Dabei hatten sie sowohl theoretische Prüfungen als auch realistische Notfallszenarien zu bewältigen. Ziel des Wettbewerbs ist es das Trainierte in der Praxis zu testen.