Viele Spenden nach Wasser in Tank eingegangen

BRK Bruckmühl

Die Mitarbeiter vom BRK Bruckmühl sind überwältigt und sprachlos. Sie waren begeistert über die aufmunternden Worte und die Spendenaufrufe.

Mittlerweile habe man die Reparatur des Autos in der Werkstatt in Auftrag geben können. Unbekannte hatten den Tank eines BRK-Autos aufgebrochen und Wasser reingefüllt. Auf dem Weg zu einem Einsatz blieb das Auto dann stehen. Erst in der Werkstatt konnte die Ursache ermittelt werden. Weil das BRK ehrenamtlich arbeitet, wurde danach zu Spenden aufgerufen. Außerdem wurde Anzeige bei der Polizei erstattet.