Viele Corona-Neuinfektionen – immer weniger Intensivpatienten

coronavirus 4833754 640

Über 1.000 Corona-Neuinfektionen in Stadt und Landkreis Rosenheim – aber weiter zurückgehende Intensivbettenbelegung. Das ist das aktuelle Bild in der Region.

Aktuell werden laut DIVI-Intensivregister noch neun Corona-Patienten auf den Intensivstationen behandelt – die Zahlen gehen seit Wochen konstant zurück. In der Stadt Rosenheim wurden 261 Corona-Neuinfektionen gemeldet – die Inzidenz steigt auf 2.137,1. Im Landkreis sinkt die Inzidenz leicht ab auf 1808,8 – es wurden 883 Neuinfektionen gemeldet.