Verzögerungen bei der Westtangente: Steigen die Kosten?

Daniela Ludwig

Alle Probleme mit dem Boden sind geklärt, die Ausschreibung für die Aicherpark-Brücke startet noch dieses Jahr europaweit. Dennoch ist schon jetzt der Zeitplan dahin und auch die Kosten könnten sich erhöhen, so Bundestagsabgeordnete Daniela Ludwig gegenüber unserem Sender.Diese werden aber nicht so massiv ausfallen, das sei auch die Einschätzung des Straßenbauamts. Dass es nun Verzögerungen gebe, sei nicht ungewöhnlich und nicht weiter schlimm. Denn Gründlichkeit gehe vor Schnelligkeit. Nächstes Jahr wird erst einmal Pfaffenhofen vom Verkehr entlastet, das sei ihr wichtig. Dann werden nämlich Bauabschnitt 1 und 4 durch sein. Wenn die gesamte Westtangente fertig ist, würden die Verzögerungen an der Brücke auch schnell vergessen sein, so Ludwig.