Versuchtes Tötungsdelikt in Bad Aibling

Blaulicht bei Nacht

Ein vermutlich psychisch kranker Mann hat in Bad Aibling versucht eine Frau zu töten. Wie die Polizei heute mitteilte, kam es zu dem Vorfall gestern Abend. Ein 23-jähriger griff eine Radfahrerin an.

Der Eritreer schlug ihr mehrfach mit einem großen Stein auf den Kopf. Ihr Ehemann hörte die Schreier der Frau und wollte ihr helfen. Daraufhin wurde er ebenfalls mit Steinen beworfen. Dem Ehemann und Zeugen gelang es schließlich, den 23-Jährigen festzuhalten, bis er von der Polizei festgenommen werden konnte.Die Frau wurde bei dem Angriff schwer verletzt. Ihr Mann kam mit leichten Verletzungen davon.Der Täter kam in eine psychiatrische Klinik. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen versuchtem Totschlag aufgenommen.