Versuchter Schwerer Raub in Rosenheim

Polizeiautos Nacht Blaulicht

Die Rosenheimer Kripo bittet um Zeugen nach einem versuchten schweren Raub.

Gestern Abend gegen 22 Uhr 15 hielten sich zwei 18-Jährige am Atrium auf, als ein dunkler BMW dort anhielt. Die beiden Insassen stiegen aus, begrüßten zwei weitere Männer in der Nähe und näherten sich dann den beiden 18-Jährigen. Zunächst bot ihnen einer der Männer Drogen zum Kauf an. Als die beiden das ablehnten, bedrohte sie einer der Männer und forderte die Herausgabe von Bargeld, sonst werde er die beiden „abstechen“. Die beiden 18-Jährigen konnten zu Fuß flüchten. Die Täter werden jeweils als jung, etwa 18 Jahre alt, beschrieben. Zwei waren schlank, einer kräftig gebaut. Letzterer trug eine Gucci-Tasche um den Oberkörper. Zeugen, die sich in der Zeit im Bereich des Atriums aufgehalten haben sollen sich an die Polizei wenden.