Vermisster aus Kiefersfelden wieder da!

Polizeiauto 1

Der seit Dienstag vermisste Mann in Kiefersfelden ist gestern Nachmittag wohlbehalten aufgefunden worden.

Wie die Polizei mitteilte war er tatsächlich wie zuerst vermutet mit dem Zug nach Regensburg gefahren. Dort konnte er gegen 16 Uhr am Bahnhof von Beamten der Bundespolizei angetroffen werden. Er wurde in einem Krankenhaus in Obhut genommen.