Verkehrsschilder umgefahren und geflüchtet

1113 Verkehrsschild

Ein bislang unbekannter Täter hat heute Nacht im Edlinger Gemeindebereich zwei Verkehrsschilder umgefahren und ist dann geflüchtet. Laut Polizei handelte es sich dabei um ein 50er Geschwindigkeitsbeschränkungs-Schild sowie das „Weiler-Schild“ Breitbrunn.

Nach ersten Erkenntnissen bog der Unbekannte von der Kreisstraße in Richtung Breitbrunn ab, kam dabei nach rechts von der Straße ab und fuhr frontal gegen die Schilder. Die Polizei ermittelt. Zeugen werden gebeten sich zu melden.