Verkehrsschilder in Babensham nach einer Woche geklaut

Verkehrsschilder

In Babensham sind letzte Woche die noch fehlenden Verkehrszeichen an der Staatsstraße 2092 aufgestellt worden.

Diese fehlen jetzt wieder. Sie wurden am Wochenende teilweise beschädigt oder gestohlen, teilte die Polizei heute mit. Ein Verkehrsschild wurde sogar mit dessen Betonfundament geklaut – die Polizei vermutet, dass ein Fahrzeug dafür verwendet wurde. Der oder die Täter sind unbekannt, deswegen sucht die Polizei nach Zeugen. Der Sachschaden wird auf rund 2.500 Euro geschätzt. Bei der Beute handelt es sich um „Überholverbot“- und „Tempo 70“ Schilder