Verkehrsschau 2018 wird in Ramerberger Gemeinderat vorgestellt

Wo sind Unfallschwerpunkte im Gemeindegebiet Ramerberg? Und sind alle aufgestellten Verkehrsschilder auch sinnvoll? Diese Fragen haben sich Politiker, Mitarbeiter der Straßenbaubehörde und der Polizei gestellt.Das Ergebnis wird heute Abend mit der aktuellen Verkehrsschau 2018 im Gemeinderat vorgestellt. Vor zwei Jahren wurde bei der Verkehrsschau etwa der Schilderwald in Ramerberg kritisiert und die Frage, ob man nicht wieder mehr Verantwortung an den Autofahrer abgeben müsse. Ein weiteres Thema im Gemeinderat ist der Neubau des Gemeindehauses.