Verkehrsministerin bittet EU um Hilfe wegen Blockabfertigung

Autobahn Stau Blockabfertigung LKW

Die bayrische Verkehrsministerin Kerstin Schreyer hat sich nach einem Schreiben an die EU-Verkehrskommissarin jetzt auch an die Kommissionspräsidentin von der Leyen gewandt.

Grund dafür sind die Blockabfertigungen der Tiroler Landesregierung. Vor dem Hintergrund oft massiver Verkehrsbehinderungen müsse die EU Klarheit schaffen, ob solche Restriktionen überhaupt mit dem EU-Recht vereinbar seien. Die heutige Blockabfertigung sorgte für maximal 26 Kilometer Stau auf der rechten Spur der A93, morgen steht bereits die nächste Dosierungsmaßnahme an.