Verkehrsfreigabe der Kreisstraße bei Unterreit

Bauarbeiten Strassenbau Pylone

Der Ausbau der Kreisstraße MÜ44 bei Unterreit ist schneller gegangen, als ursprünglich geplant. Gestern erfolgte die offizielle Verkehrsfreigabe. Die Bauzeit des ein Kilometer langen Abschnitts von Unterreit bis zur Rosenheimer Landkreisgrenze betrug zwei Monate.

Ursprünglich war von dreieinhalb Monaten ausgegangen worden. Die Kosten belaufen sich auf rund 700.000 Euro. Durch den Ausbau soll die Verkehrssicherheit in diesem Bereich erhöht werden.