Verhaftung wegen gefälschten Ausweisdokumenten

211210 Ausweismissbrauch

Bei Personenkontrollen in einem Zug ist ein Pakistaner mit gefälschten Ausweisdokumenten festgenommen worden.

Wie die Polizei erst heute berichtete, wurde am Freitag ein Mann mit einem gefälschten Führerschein bei Großkarolinenfeld verhaftet. Während der Personalienüberprüfung stellten die Polizisten fest, dass nach dem Mann gefahndet wurden. Der 38-Jährige wurde vorläufig festgenommen. Er bekam eine Anzeige wegen Verschaffen von falschen amtlichen Ausweisen.