Verein „Sportbad Bad Aibling“ kämpft um ein Sportschwimmbad

swim 422546 640 1

Der Wasserwacht Bad Aibling fehlen Ehrenamtliche. Doch das ist nicht das einzige Problem. Der Verein „Sportbad Bad Aibling“ kämpft um ein Sportschwimmbad.


Laut Elisabeth Gessner vom Verein „Sportbad Bad Aibling“ gibt es neben Rosenheim und Holzkirchen kein Sportschwimmbad im westlichen Landkreis. Das stellt auch die DLRG Bad Aibling vor ein Problem. Im Sommer wird in der Therme trainiert. Im Winter nutze man das Bad in Glonn und die Sportstätte in Bad Endorf von der Bundespolizei. Der Stadtrat hat zu Beginn des Jahres einer Machbarkeitsstudie zugestimmt. Sie soll den schulischen Bedarf und eventuelle Fördermöglichkeiten feststellen.