Verein für Samerberger Kinder und Jugendliche will Kletterturm

samerberg

In der Gemeinde Samerberg könnte bald ein Kletterturm im Wert von 30.000 bis 40.000 Euro stehen. Der Verein für Samerberger Kinder und Jugendliche hat das Projekt in die jüngste Gemeinderatsitzung (17.10) eingebracht.

Bürgermeister Georg Huber sagte unserem Sender, der vorgestellte Turm habe eine Größe von rund sechs bis sieben Metern gehabt. Er wäre als Spielplatz deklariert und könnte ohne Betreuung von der Öffentlichkeit benutzt werden. Ein Teil der Finanzierung würde der Verein stemmen, mit Zuschüssen der Gemeinde. Favorisierter Standort wäre in der Nähe der Hochriestalstation. Final entschieden werde aber erst in den nächsten Sitzungen, so Huber.