Verdienstorden für Rohrdorferin

Verdienstorden

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder hat eine Frau aus dem Landkreis Rosenheim mit dem Bayerischen Verdienstorden geehrt. Bettina Brühl aus Rohrdorf erhielt die Auszeichnung gestern im Rahmen einer Feier in der Münchner Residenz.

Brühl setzt sich seit Jahren für die Inklusion behinderter Menschen ein. Der Bayerische Verdienstorden ist eine der wichtigsten Auszeichnungen des Freistaats Bayern. Nur 2.000 lebende Personen dürfen ihn tragen. Der Orden sei ein Zeichen des Danks für das „vielfältige Engagement von großartigen Menschen, so Söder.