Ver.di ruft zu Warnstreiks im öffentlichen Dienst auf

VERDI Farbe ohne Schriftzug

Im Landkreis Rosenheim wird heute zum Teil bei den Straßen- und Autobahnmeistereien gestreikt. Die Gewerkschaft Verdi hat zur Arbeitsniederlegung aufgerufen. In der Region sind die Autobahnmeistereien Rosenheim, Siegsdorf und Holzkirchen betroffen. Ein Notfalldienst ist allerdings, wie beim letzten Mal,


eingerichtet. Außerdem wird bei Straßen- und Flussmeistereien gestreikt, unter anderem in Rosenheim und Wasserburg. Und auch die Schlösser-u. Gartenverwaltung Herrenchiemsee beteiligt sich. In München soll es heute eine Streikkundgebung geben, zu der auch die Mitarbeiter aus dem Landkreis Rosenheim gehen. Die Beschäftigten fordern unter anderem sechs Prozent mehr Lohn.