Vandalismus am Tinninger See

Unbekannte haben am Wochenende den Kiosk am Tinninger See verwüstet.

Der Betreiber geht von einem Schaden in Höhe von 5000 Euro aus. Die Täter warfen Steine aufs Dach des Kiosks, rissen einen Sonnenschirm aus der Verankerung und beschädigten Mobiliar. Anhand von mehreren leeren Bierflaschen hofft die Polizei nun, über entsprechendes Spurenmaterial die Täter zu ermitteln.