Vandalen randalieren in Parkhaus

Polizeiauto 2

In Wasserburg haben Vandalen ihr Unwesen getrieben. Mehrere Personen veranstalteten im Parkhaus an der Kellerstraße in der vergangenen Nacht offenbar ein Saufgelage.

Dabei verursachten sie jede Menge Schäden. Laut Polizei rissen sie eine Lichtzeichenanlage aus der Wandhalterung und brachen eine Schranke ab. Außerdem wurde ein dort geparktes Mofa beschädigt. Der Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf rund 1.500 Euro. Die Unbekannten hinterließen vor Ort einige Spuren, die nun aufgearbeitet werden, heißt es von der Polizei.