Vandalen in Neubeuern

Graffiti

Graffitisprüher haben in Neubeuern mehrere Gegenstände besprüht. Laut Polizei wurden etwa in der Brünnsteinstraße ein Trafohäuschen, ein Brückengeländer und der Asphalt bemalt.Auch zwei Verkehrsschilder und ein Spielhaus am Spielplatz sind betroffen. Der Schaden liegt bei rund 600 Euro. Die Polizei geht davon aus, dass es sich um denselben Täter handelt, weil der Farbton immer derselbe ist. Wenn Sie etwas Auffälliges beobachtet haben, können Sie sich an die Polizei in Brannenburg wenden.