Vandalen im Badria

Polizei 110 Symbolbild

Das Badria in Wasserburg ist erneut von Vandalen heimgesucht worden. Wie die Polizei mitteilte, kam es zu dem Vorfall in der Nacht auf gestern. Die unbekannten Täter versuchten unter anderem, einen auf dem Gelände abgestellten Motorroller zu entwenden.Neben einem nicht unerheblichen Sachschaden hinterließen sie noch jede Menge Müll und zerbrochene Glasflaschen. Die Polizei hat Ermittlungen wegen verschiedenem Diebstahl und Sachbeschädigung aufgenommen.