URteil zur Wasserburger Altstadtbahn wird heute erwartet

Wasserburg Stadttor

Wie steht es um die Zukunft einer Wasserburger Altstadtbahn? Am Bundesverwaltungsgerichtshof in Leipzig soll dazu heute ein Urteil fallen. Die Stadt Wasserburg hatte 2011 die Stilllegung der Gleise beim Freistaat beantragt.

Das wurde 2016 genehmigt. Gegen diesen Beschluss geht der Verein Pro Bahn vor. Er argumentiert, dass die Stadt Wasserburg die Bahnstrecke hätte erhalten müssen.