Urteil gegen Diebesbande gefallen

devastation-1848976 640

Sie sind für über 100 Einbrüche in der Region verantwortlich– unter anderem in Prien. Vier Männer einer fünfköpfigen Bande sind jetzt vor dem Landgericht Traunstein zu mehrjährigen Haftstrafen verurteilt worden.

Die Rumänen zwischen 30 und 34 Jahren bekamen Freiheitsstrafen zwischen vier Jahren, neun Monaten und dreieinhalb Jahren und zusätzlich Geldstrafen. Der fünfte Mann, ein 42-jähriger Italiener, kam wegen Diebstahls mit einer Bewährungsstrafe davon. Wie berichtet, war die Bande zwischen April und November 2016 zumeist in den Nachtstunden in den Landkreisen Traunstein, Rosenheim, Altötting, Mühldorf und Ebersberg mit Trennschleifer und Schweißbrenner auf Diebestour gegangen.