Unwetterwarnung vor Glatteis aufgehoben

Der Deutsche Wetterdienst hat jetzt endgültig Entwarnung gegeben: Alle Unwetterwarnungen vor Glatteis in der Region sind aufgehoben.

Auch die befürchteten Überschwemmungen sind ausgeblieben. Die Wetterexperten hatten befürchtet, dass das Tauwetter die Flüsse und Bäche überfluten könnte. Nur in Ostdeutschland bringt ein Hochdruckgebiet kalte Luft und sorgt somit noch für eine Restglättegefahr.