Untersuchungen am Brückenberg starten

Straßensperre

Den Rosenheimer Autofahrern droht in diesem Jahr möglicherweise eine Mammutbaustelle. Die Brücke am Brückenberg ist offenbar in keinem guten Zustand. Ab heute wird sie genauer unter die Lupe genommen.Die Spanngliedverankerung der Brücke wird auf mögliche Schäden untersucht. Deshalb ist der Brückenberg bis 20. April nur eingeschränkt befahrbar. Sollte die Untersuchung größere Schäden ans Tageslicht bringen, drohen umfangreiche Bauarbeiten und eine monatelange, zumindest teilweise Sperrung des Brückenbergs.