Unfallwochenende auf der A8

car-accident-1660670 640

An diesem Wochenende war bisher wieder einiges los auf den Fernstraßen in der Region – alleine am Freitag ereigneten sich neun Verkehrsunfälle auf der A8. Ein 27-jähriger Niederländer verlor am Irschenberg seinen Wohnwagen. Das Gespann schleuderte erst in die Mittelleitplanke und geriet dann nach rechts von der Fahrbahn ab. Beide Insassen wurden leicht verletzt.

Am gestrigen Samstagnachmittag fuhr ein 37-Jähriger aus Saudi-Arabien ebenfalls am Irschenberg mit seinem Mietfahrzeug einer fünfköpfigen Familie aus Tutzing im zähfließenden Verkehr auf. Die 18-jährige Beifahrerin und der 53-jährige Familienvater wurden beim Aufprall glücklicherweise nur leicht verletzt.