Unfallverursacherin musste aus Auto herausgeschnitten werden

1109 Rohrdorf Unfall Josef Reisner81475207-1145732 1 reisner unfall20st202359-ro2620004-Qia6

An der Kreisstraße RO26 bei Rohrdorf ist es am späten Nachmittag zu einem Verkehrsunfall mit drei Verletzten gekommen – Eine 74-jährige Prienerin nahm einem Ehepaar aus Stephanskirchen die Vorfahrt.

Sie wollte laut Polizei auf die Staatstraße Richtung Neubeuern einbiegen, übersah dabei aber den 76-Jährigen mit seiner 65-jährigen Ehefrau an Bord. Es kam zum Zusammenstoß im Einmündungsbereich Ehepaar wurde leicht verletzt. Die Unfallverursacherin musste aus dem Fahrzeug herausgeschnitten werden. Sie wurde mittel-bis mittelschwer verletzt. Die Fahrbahn zwischen Neubeuern und Rohrdorf musste zur Räumung kurzzeitig gesperrt werden.

 

Bildquelle: Josef Reisner für Rosenheim24.de