Unfallverursacher in Eiselfing entfernt sich unerlaubt

logo-polizei-bayern.svg

Unfallflucht in Eiselfing – Auf dem Parkplatz der Mehrzweckhalle hat ein Unbekannter Autofahrer einen geparkten silbernen Mini Cooper angefahren und ihn dabei an der hinteren Stoßstange beschädigt.

Der Täter entfernte sich daraufhin vom Tatort. Wie die Polizei heute bekannt gab, geschah der Vorfall bereits am Sonntag gegen 08:30 Uhr und 11:30 Uhr. Zu diesem Zeitpunkt fand in der Sporthalle am Pfarrer-Möderl-Weg ein gut besuchtes Kinderfußballturnier statt. Zeugen sollen sich an die Polizei Wasserburg wenden.