Unfallflucht – Polizei sucht Zeugen in Raubling

police-1667146_640.jpg

Ein unbekannter Autofahrer ist bei Raubling gegen einen Lichtmasten gefahren und beging daraufhin Unfallflucht – die Polizei sucht jetzt nach Zeugen. Wie die Beamten heute mitteilten, ereignete sich der Vorfall bereits zwischen Freitag und Samstag.

Der Unbekannte war von Nicklheim kommend Richtung Raubling unterwegs. Kurz vor der Autobahnüberführung der A93 kam der Wagen aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und nahm den Lichtmasten mit. Die Schadenshöhe beträgt rund 600 Euro. Die Ermittler fanden Fahrzeugteile. Zeugen, die etwas Verdächtiges gesehen haben, können sich an jede Polizeidienststelle melden.