Unfall mit Motorradfahrer auf B15

Blaulicht bei Nacht

Ein Unfall mit einem Motorradfahrer hat am späten Nachmittag für Verkehrsbehinderungen auf der B15 gesorgt.

Laut Polizei war der Motorradfahrer von Rott Richtung Wasserburg unterwegs, als das Auto vor ihm links abbiegen wollte. Weil er den Bremsvorgang zu spät erkannt hatte, fuhr er dem Auto auf und stürzte. Glücklicherweise erlitt der Mann aber nur leichte Verletzungen, kam aber trotzdem zur Sicherheit ins Krankenhaus. Der Verkehr wurde zwischenzeitlich einseitig geregelt, e kam zu Verkehrsbehinderungen.