Unfall mit Fahrerflucht auf der B15 bei Koblberg

Unfall Symbol

Auf der B15 zwischen Wasserburg und Soyen auf Höhe von Koblberg ist es heute früh zu einem Verkehrsunfall mit Fahrerflucht gekommen.

Ein 27 Jähriger aus Haag war in Richtung Wasserburg unterwegs, als laut seinen Angaben ein entgegenkommendes Auto auf seine Fahrbahnseite geriet. Der Mann versuchte noch, auszuweichen, aber die Fahrzeuge streiften sich. Der entgegenkommende Fahrer fuhr ohne anzuhalten weiter. Nach Einschätzung der Polizei kam es bei beiden Fahrzeugen zu erheblichen Schäden auf der Fahrerseite. Das flüchtige Fahrzeug soll ein Mittelklassewagen in silber oder weiß sein. Die Wasserburger Polizei bittet um sachdienliche Hinweise.