Unfall auf der Staatsstraße zwischen Innbrücke und B15 bei Griesstätt

Auffahrunfall Symbol 1

Auf der Staatsstraße bei Griesstätt zwischen der B15 und der Innbrücke ist es heute Mittag zu einem Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden gekommen.

Wie die Polizei auf Anfrage mitteilte, wollte eine Frau von der B15 kommend in einer Parkbucht kurz vor der Innbrücke wenden. Beim Aufbiegen auf die Staatsstraße übersah sie dabei das Auto eines Mannes, es kam zum frontalen Zusammenstoß. Verletzt wurde zum jetzigen Stand niemand, beide Autos nahmen Totalschaden, heißt es von der Polizei.