Unfall auf der B15 bei Wasserburg

Unfall Symbol

Bei einem Unfall auf der B15 in der Nähe von Wasserburg sind drei Menschen verletzt worden. Eine 18-jährige Autofahrerin wollte gestern Nachmittag in eine Straße abbiegen.Dabei übersah sie einen entgegenkommenden Wagen. Die beiden Fahrzeuge stießen zusammen. Insgesamt drei Personen erlitten leichte Verletzungen. Der Sachsachaden wird auf rund 15.000 Euro geschätzt.